Palo Santo (Bursera graveolens) - feine Splitter - 20g Beutel

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €5,90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Palo Santo (Bursera graveolens) 20g Beutel 

Schamanen Südamerikas benutzen  Palo Santo  zum Räuchern. Dieses unbehandelte, mit viel Copal-Harz durchsetzte Holz hat einen wunderbar süßlichen Duft, mit einem Hauch Kokos, Vanille und Mandel.

Gerade in der kalten dunklen Jahreszeit wird es gerne zum Räuchern benutzt. Es soll beruhigend und stärkend wirken, so dass man einfach mal den Ballast des Alltags ablegen kann.

Anwendung

Unsere Rauchkräuter und -hölzer können auf Räucher Kohle verräuchert werden oder auf einem Siebgefäß über einem Teelicht. Beides sollte niemals unbeaufsichtigt stehen gelassen werden (Brandgefahr!) und für Tiere/ kleine Kinder unzugänglich, sicher aufgestellt sein.
Die Rauchkräuter und -hölzer eignen sich auch für selbstgemachte Räucher Mischungen. Nicht zum Verzehr geeignet.

20g Beutel

Rechtlicher Hinweis

Eine medizinische oder anderweitig wissenschaftlich belegbare Wirkung von den Esoterika auf unserer Seite (Edelsteine, Duftöle, Räucherwerk etc) ist nicht belegt. Ihre Verwendung darf keinesfalls den Besuch beim Arzt oder anderweitig fachliche Hilfe ersetzen! Die hier geschilderten Aussagen basieren ausschließlich auf traditioneller Überlieferung.

Import: Anderswelt.

Abfüllung für: Unlicht GmbH, Friedrichstr.117, 40217 Düsseldorf.