Pendel Set Pentagramm - Onyx - mit Antworten-Tuch & Samtbeutel

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €26,90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Pendelset mit Tuch & Samtbeutel Onyx

Schon 6000 v. chr. Entstanden Felsenmalereien mit Pendel und Wünschelruten, sie wurden in der nördlichen Sahara entdeckt.

Wer viele Fragen hat und keine Antworten findet, für den ist das Pendel die richtige Wahl. Es ist ein gutes Instrument Antworten aus dem Unterbewusstsein zu übertragen. Was unser Verstand will, ist oft etwas anderes als unser Unterbewusstsein.

Symbolik

Das Pendeln war schon in der Antike bekannt. MIttels einer zentralen Frage wird das Pendelverhalten ( links oder rechts herum oder gerade hin und her) in Bezug auf die möglichen Antworten interpretiert.
Bei der Radiästhesie wird angenommen, dass es Schwingungen und feinstoffliche Ernegiebahnen gibt, die von Materialalien und auch von Mentalem (Aura) ausgehen.
Von diesen soll das Pendel beeinflusst werden.

Der Onyx (griech. für "Kralle", "Fingernagel") ist eine Variante des Chalcedons, also eigentlich ein Quarz und seit alters her mystifiziert. Er wird meist mit Mars oder Jupiter und v.a dem Steinbock zugeordnet.
Er soll helfen das Selbstbewusstsein zu stärken und innere Konzentration zu gewinnen. Und er soll vor negativen Einflüssen schützen, das logische Denken stärken und auch helfen, verdrängte Trauer zu überwinden.

Über kaum ein Symbol gibt es soviel Interpretation wie über das Pentagramm, denn es ist eines der ältesten bekannten Symbole: Die bislang älteste Darstellung findet sich auf einem Krug aus Mesopotamien um 3000 v.Chr!
Die Mathematiker der Antike rühmten es wegen der perfekten, geometrisch mathematischen Eigenschaften. Pythagoras rühmte es als Kreislauf des Lebens, da es mit einem Strich gezogen wird und am Ausgangspunkt wieder auskommt.

Umgibt ein Kreis das Pentagramm, wird es Pentakel genannt. Spätestens seit dem Mittelalter wurde es zum Schutz gegen das Negative, das Böse, benutzt - gegen Dämonen und Geister etwa, die sog. Druden, daher auch "Drudenfuß" genannt.
Es galt als mächtigstes Schutzsiegel - auch gegen den Teufel, und selbst Mephistopheles in Goethe's Faust kam niecht dagegen an.

Das Pendelset bestehend aus einem Pendel aus Onyx mit eingraviertem Pentagramm, einem bestickten Samttuch mit verschiedenen Antworten und einem Samtsäckchen für die Aufbewahrung.   

Maße: 27,5 cm x 19 cm

 

Rechtlicher Hinweis

Eine medizinische oder anderweitig wissenschaftlich belegbare Wirkung von den Esoterika auf unserer Seite (Edelsteine, Duftöle, Räucherwerk etc.) ist nicht belegt. Ihre Verwendung darf keinesfalls den Besuch beim Arzt oder anderweitig fachliche Hilfe ersetzen! Die hier geschilderten Aussagen basieren ausschließlich auf traditioneller Überlieferung.